Sprungziele
Seiteninhalt

Museumstag im Lokschuppen Hochdahl

Datum:

25.08.2019

Uhrzeit:

11:00 bis 17:00 Uhr

Ort:

Lokschuppen Hochdahl

Ziegeleiweg 1–3
40699 Erkrath

Ortschaft:

Hochdahl

Kosten:

Eintritt frei

Karte anzeigen Termin exportieren

Im einzigen Eisenbahnmuseum im Neanderland wird die Geschichte der ersten Eisenbahn in Westdeutschland ab 1838 dokumentiert. Zahlreiche Fotos, Zeichnungen und Exponate weisen auf die Besonderheiten der Strecke von Düsseldorf nach Elberfeld hin. Eine technische Meisterleistung war zur damaligen Zeit die Einrichtung des Seilzugbetriebs von Erkrath nach Hochdahl. Die außerordentliche technische Meisterleistung war von 1841 bis 1926 in Betrieb und ermöglichte die Bewältigung der Steigung von 3,3 Prozent.