Sprungziele
Seiteninhalt

Alles Gute kommt von oben: Das Rätsel der kosmischen Strahlung

Referent: Prof. Dr. Karl-Heinz Kampert, Bergische Universität Wuppertal

Datum:

19.09.2019

Uhrzeit:

20:00 bis 21:30 Uhr

Ort:

Stellarium Erkrath

Bürgerhaus

Sedentaler Straße 105
40699 Erkrath

Ortschaft:

Hochdahl

Kosten:

Eintritt: € 8,00; ermäßigt € 5,50 (snh-Mitglieder frei)

Karte anzeigen Termin exportieren

Die Erde ist einem unablässigen Beschuss von hochenergetischen Teilchen aus dem Weltraum ausgesetzt. Die Entdeckung dieser kosmischen Strahlung vor über hundert Jahren und die nachfolgende Erforschung wurde von vielen wagemutigen Wissenschaftlern oft unter Einsatz ihres Lebens vorangetrieben. Das Universum hat die Quellen der Teilchen bis heute dennoch nicht preisgegeben: Stammen sie aus dem Urknall, aus apokalyptischen Sternexplosionen oder sind es gar Teilchen, die materiehungrigen schwarzen Löchern im Zentrum benachbarter Galaxien gerade noch entkommen konnten? Mit Observatorien von der Größe des Ruhrgebiets ist man auf einem guten Weg, das Jahrhunderträtsel nun endlich zu lösen.