Sprungziele
Seiteninhalt

Die salzige Heimat

Ausstellung und Lesung mit anschließender Möglichkeit zum Gespräch

Datum:

23.11.2018

Uhrzeit:

19:30 bis 21:30 Uhr

Ort:

Begegnungszentrum Hand in Hand, Hochdahl Arcaden, Beckhauser Straße 16g, 40699 Erkrath

Ortschaft:

Hochdahl

Kosten:

Eintritt frei, der Freundeskreis für Flüchtlinge freut sich über eine Spende

Termin exportieren

Der Schriftsteller Samer Al Najjar und der Maler Adnan Ahmad, beide aus Syrien geflohen, leben heute im Kreis Mettmann. Samer Al Najjar wird uns persönlich seine Gedichte näher bringen, umrahmt von den Bildern, die Adnan Ahmad gezeichnet hat und die im Begegnungszentrum „Hand in Hand” zu sehen sein werden. Lesung und Zeichnungen lassen uns an ihren Gedanken und Wünschen teilhaben.

Im Anschluss an die Lesung freuen wir uns auf ein Gespräch mit dem Künstler.