Sprungziele
Seiteninhalt

"Atempause"

Mit Beate Sarrazin (Schauspiel, Regie) und Jochen Jasner (Gitarre, Gesang)

Datum:

03.11.2018

Uhrzeit:

20:00 bis 21:30 Uhr

Ortschaft:

Hochdahl

Termin exportieren

Das Thema des Stücks - Atempause - ist ganz alltäglich und doch sehr persönlich. In ihrer Inszenierung stellt Schauspielerin und Theaterautorin Beate Sarrazin einen Tag im öffentlichen Nahverkehr dar und, anhand von Spielszenen und Gedichten, die gleichzeitige Wanderung durch das Leben eines Menschen.

In Verbindung mit Beate Sarrazins Performance „Atempause” erzählt der Sänger und Gitarrist Jochen Jasner mit seinen Liedern und der Gitarre schöne und bewegende Geschichten, die von Paris bis nach Buenos Aires führen. Der klassisch ausgebildete Musiker beschreibt sich selbst als Kammermusiker mit überwiegend lateinamerikanischem und mediterranem Repertoire.

Weitere Infos unter www.beatesarrazin.de.