Sprungziele
Seiteninhalt

Praxisseminar: Alltagsgestaltung mit Menschen mit Demenz

Dieses Seminar beschäftigt sich explizit mit Strategien zur Erkennung von Bedürfnissen und Ressourcen sowie der Erarbeitung von Möglichkeiten zur Einbindung in den Alltag, Freizeitgestaltung und Sinnesaktivierung. Weiterhin werden Strategien zur Anpassung von Tätigkeiten an die individuellen Tätigkeiten an die individuellen Fähigkeiten entwickelt.

Datum:

07.12.2018

Uhrzeit:

09:00 bis 16:30 Uhr

Ort:

Caritas Begegnungsstätte Gerberstraße

Gerberstraße 7
40699 Erkrath

Ortschaft:

Alt-Erkrath

Kosten:

70,00 Euro

Karte anzeigen Termin exportieren

Menschen mit Demenz verlieren im Laufe der Zeit die Fähigkeit, ihren Alltag eigen-ständig zu gestalten bzw. zu bewältigen. Das Bedürfnis nach Beschäftigung, Betätigung und Kontakt bleibt jedoch unverändert. Durch das Tätig sein ist der Mensch in der Lage seine Selbstwirksamkeit wahrzunehmen, sich als Teil der Gemeinschaft zu fühlen sowie vorhandene Ressourcen zu nutzen und zu erhalten. Beschäftigung beeinflusst Wohlbefinden und Lebensqualität nachhaltig. Hierzu gehört eine flexible Anpassung der Unterstützung unter Berücksichtigung individueller Zugänge, geschlechtsspezifischer Besonderheiten und biografischer Aspekte des Einzelnen. Die spezifischen Kursthemen werden umrahmt von Austausch und Reflektion.