Sprungziele
Seiteninhalt
12.10.2019

Bürgerbüro in Alt-Erkrath für eine Woche geschlossen

Im Verwaltungsgebäude „Kaiserhof” in Alt-Erkrath finden in der dritten Oktoberwoche Umbauarbeiten statt: Die Türen im Erdgeschoss werden behindertengerecht mit Tastern zur einfachen Öffnung ausgestattet.

Der Haupteingang, der Windfang und das Bürgerbüro werden dabei neue Türen erhalten, im Flur und bei der Bücherei sind Nachrüstungen möglich.

Die Umbauarbeiten beginnen am Montag, den 14.10.2019, und dauern voraussichtlich eine Woche. Der Zugang zum Gebäude bleibt gewährleistet, je nach Maßnahme muss mit kurzen Wartezeiten gerechnet werden. Das Bürgerbüro wird jedoch aufgrund des Austausches der Innentüre vom 14. bis 18.10. geschlossen. Alle Anliegen können aber im Bürgerbüro in Hochdahl bearbeitet werden, wo auch fertige Dokumente wie etwa Personalausweise zur Abholung bereitliegen.