Sprungziele
Seiteninhalt

Kino Spezial - Klimaschutzwoche

Kooperation mit dem Stellarium

Datum:

23.09.2022

Uhrzeit:

19:30 bis 21:00 Uhr

Ort:

Stellarium Erkrath

Sedentaler Straße 105
40699 Erkrath

Kosten:

8,00 Euro
ermäßigt 6,00 € / Mitglieder des snh e.V. halber Preis

Karte anzeigen Termin exportieren

Im Zuge der kreisweiten Klimaschutzwoche, die von Samstag den 17.09.2022 bis Sonntag den 25.09.2022 stattfindet, zeigt das Klimaschutzmanagement der Stadt Erkrath in Kooperation mit dem Stellarium Erkrath den partizipativer Dokumentarfilm ONE WORD.

ONE WORD erzählt von den Auswirkungen des Klimawandels auf die Republik der Marshallinseln und ihre Bevölkerung. Der Film verzichtet hierbei bewusst auf eine kommentierende Off-Stimme und wird nur erzählt von den Stimmen der Marshallesinnen und Marshallesen.

Die Marshallinseln sind ein Inselstaat in der Nähe des Äquators im endlosen Blau des Pazifischen Ozeans. Das Land erstreckt sich über 29 Korallenatolle, die wiederum 1156 einzelne Inseln umfassen. Der größte Teil der Marshallinseln liegt weniger als 1,8 Meter über dem Meeresspiegel.

Der Klimawandel hat enorme Auswirkungen auf Land und Leute der Marshallinseln. Das ansteigende Meer erodiert das tief liegende Land, versalzt das Grundwasser und tötet die Vegetation ab. Prognosen sagen die Zerstörung der Inseln bereits für das Jahr 2050 voraus. Und doch gibt es Hoffnung und sie könnte uns alle retten.

Platzreservierung:
Per Telefon unter 02104 947666 (Di. - Fr., 09:00 - 12:00 Uhr)
Per Mail an reservierung@snh.nrw (Mo. - Fr., 09:00 - 15:00 Uhr)