Sprungziele
Seiteninhalt

Service A - Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Informationen zum Datenschutz und zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie hier.

Beratung und Unterstützung bei familiären und schulischen Schwierigkeiten

Die Stadt Erkrath steht Erkrather Familien bei persönlichen, partnerschaftlichen und familiären Problemen, Krisen und Konflikten beratend zur Seite.  Wenn Sie sich Sorgen um Ihr Kind machen, für Konflikte in der Familie keine Lösungen mehr finden oder sich überfordert fühlen, sind wir für Sie da. Wir bieten:

• Beratung bei Erziehungsproblemen
• Beratung und Unterstützung von Alleinerziehenden
• Hilfen bei Trennung und Scheidung
• Vermittlung familienorientierter Hilfen
• Erziehungsbeistandschaften
• Hilfen bei akuten Notsituationen

Zu Informationen im Hinblick auf die finanzielle und verwaltungsrechtliche Abwicklung der Jugendhilfeleistungen gibt die Dienstleistung „Wirtschaftliche Jugendhilfe Auskunft.

Im Folgenden sind die einzelnen Beratungsstellen mit einer Kurzfassung ihrer Aufgaben dargestellt. Die Links führen Sie auf die entsprechenden Seiten mit weitergehenden Informationen und Angaben zu Ansprechpersonen.

Allgemeiner Sozialer Dienst

Der Allgemeine Soziale Dienst (ASD) ist ein Dienst für Eltern, Kinder und Jugendliche, die Beratung, Hilfe und Unterstützung in sozialen Fragen und bei Problemen, beispielsweise Erziehungsfragen und Familienproblemen, Trennung und Scheidung, Kindeswohl, elterliche Sorge und Umgangsrecht, suchen.

Weiterhin können beim ASD Familienunterstützende Hilfen (Hilfen zur Erziehung) in Form von Erziehungsbeistandschaften, Familientherapie, Sozialpädagogischer Familienhilfe und andere individuelle Hilfeformen beantragt werden.

Zusätzlich begleitet der ASD die Maßnahmen für unbegleitete Minderjährige.

Erziehungsbeistandschaft - Kurzfassung für Dienstleistung

Bei der Erziehungsbeistandschaft handelt es sich um eine langfristig angelegte Hilfe z. B. bei Schul- und Erziehungsproblemen, Verhaltensauffälligkeiten etc., die auf Freiwilligkeit und gegenseitigem Einverständnis beruht. Sie umfasst sowohl Einzelbetreuung, als auch Familiengespräche und Kontakte zu Schulen und anderen Einrichtungen.

Sozialpädagogische Familienhilfe

Die Sozialpädagogische Familienhilfe unterstützt Familien ganzheitlich durch eine intensive Betreuung und Begleitung sowie Entwicklung von Lösungen bei der Erziehung, Krankheiten, finanziellen Engpässen, Alltagsproblemen, Konflikten und Krisen sowie beim Kontakt mit andern Institutionen. Weiterhin erfolgen familienübergreifende Angebote, wie zum Beispiel eine Eltern-Kind-Gruppe und jahreszeitliche Bastelaktivitäten.

Psychologischer und Schulpsychologischer Dienst

Der Psychologische und Schulpsychologische Dienst ist eine städtische Beratungsstelle für Erziehungsberatung und Schulpsychologie.

Der Psychologische Dienst der Stadt Erkrath bietet Beratung und therapeutische Unterstützung für Kinder und Jugendliche sowie für ihre Eltern und Erziehungsberechtigten an. Er berät bei Erziehungsfragen, seelischen Problemen, Verhaltensauffälligkeiten, Konflikten, familiären Krisen sowie Trennung und Scheidung.

Der Schulpsychologische Dienst berät Eltern und andere Erziehungsberechtigte, Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und andere pädagogische Fachkräfte bei allen psychologischen Schwierigkeiten und Fragen, die im Zusammenhang mit dem Thema Schule auftreten können.

Pflegekinderdienst und Adoptionsvermittlung

Der Pflegekinderdienst und die Adoptionsvermittlung werden tätig, wenn Kinder für eine gewisse Zeit oder auf Dauer nicht bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen können.

Der Pflegekinderdienst berät und überprüft Personen und Familien, die ein Pflegekind aufnehmen möchten und vermittelt Kinder in Pflegefamilien. Er berät, begleitet und unterstützt die Pflegefamilien während der gesamten Dauer des Pflegeverhältnisses und berät auch die Herkunftsfamilien.

Die Adoptionsvermittlungsstelle berät Familien vor der Adoption, vermittelt Kinder in Adoptivfamilien und begleitet sie bis zum Abschluss des Adoptionsverfahrens und gegebenenfalls darüber hinaus.


Informationen zum Datenschutz und zur Verarbeitung personenbezogener Daten erhalten Sie unter www.erkrath.de/datenschutz.