Sprungziele
Seiteninhalt

Service A - Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Informationen zum Datenschutz und zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie hier.

Notfallrettung

Die Notfallrettung ist die organisierte Hilfe, die in ärztlicher Verantwortung erfolgt und zur Aufgabe hat, bei Notfallpatientinnen bzw. -patienten am Notfallort lebensrettende Maßnahmen oder Maßnahmen zur Verhinderung schwerer gesundheitlicher Schäden durchzuführen, gegebenenfalls ihre Transportfähigkeit herzustellen und aufrecht zu erhalten und diese Personen zur Vermeidung weiterer Schäden in eine weiterführende medizinische Einrichtung zu befördern.

Für die Notfallrettung hält die Feuerwehr Erkrath auf der Grundlage des Rettungsdienstbedarfsplanes des Kreises Mettmann täglich 24 Stunden einen Rettungswagen sowie von 07:00 bis 19:00 Uhr einen weiteren Rettungswagen vor. Im Bedarfsfall kann ein Rettungswagen über den Notruf 112 (203030 aus dem Ortsvorwahlbereich Düsseldorf) bei der Kreisleitstelle angefordert werden. Bei medizinischer Notwendigkeit entsendet die Kreisleitstelle zusätzlich ein Notarzteinsatzfahrzeug.


Informationen zum Datenschutz und zur Verarbeitung personenbezogener Daten erhalten Sie unter www.erkrath.de/datenschutz.