Sprungziele
Seiteninhalt

Service A - Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Krankentransport

Ein Krankentransport ist die medizinisch notwendige, motorisierte Ortsveränderung einer nicht akut verletzten oder erkrankten Person in einem Kraftfahrzeug, die während des Transportes der besonderen Ausstattung des Fahrzeugs oder einer Betreuung durch Fachpersonal bedarf.

Die Feuerwehr Erkrath hält auf der Grundlage des Rettungsdienstbedarfsplanes des Kreises Mettmann für den Krankentransport täglich 24 Stunden einen Rettungswagen vor, der im Bedarfsfall über die Telefonnummer 02104 19222 bei der Kreisleitstelle angefordert werden kann.

Für einen Krankentransport wird eine unterschriebene Transportgenehmigung (Verordnung einer Krankenbeförderung) durch eine Ärztin oder einen Arzt benötigt. Grundlage für den Krankentransport durch die Feuerwehr Erkrath ist die Gebührensatzung für die Benutzung der Rettungsmittel der Stadt Erkrath.