Sprungziele
Seiteninhalt

Sous le ciel de Paris - Vive la chanson !

Mit Jochen Jasner (Gesang & Gitarre, Arrangements)

Datum:

18.05.2022

Uhrzeit:

19:30 bis 21:00 Uhr

Ort:

Stadtbücherei im Bürgerhaus in Hochdahl

Sedentaler Straße 105 – 107
40699 Erkrath

Ortschaft:

Hochdahl

Kosten:

10,00 Euro

Karte anzeigen Termin exportieren

Chansons von Brel, Brassens, Gréco, Montand, Aznavour, Piaf, Ferrat, Satie, Fabian u.a.

Quer durch die Landschaften des klassischen französischen (und belgischen) Chansons geht es mit dem Düsseldorfer Sänger und Gitarristen Jochen Jasner. Jasner singt Chansons von Jacques Brel, von Yves Montand und Juliette Gréco, aber auch Titel von Chanson-Legenden wie Georges Brassens, Edith Piaf oder Charles Aznavour sind zu hören.

Oft sind es Geschichten aus dem Leben: wenn Aznavour alte Zeiten in einer Pariser Künstlerkolonie Revue passieren lässt, oder wenn Brassens die Großzügigkeit der einfachen Leute besingt... Und wenn Françoise Hardy klagt, als einzige junge Frau nicht zu zweit Arm in Arm durch die Straßen flanieren zu können - was soll man da sagen, bzw. singen? Eh bien, cest la vie !

Vom Musette-Walzer über melancholische Balladen bis zum Pop-Chanson reicht das musikalische Spektrum. Mit seinen einfühlsamen Interpretationen und der unterhaltsamen deutschen Moderation gewinnt Jochen Jasner auch die Zuhörer, die in der Chanson-Kultur Frankreichs (noch) nicht zu Hause sind.

Jochen Jasner (Gesang & Gitarre, Arrangements)
Studium Gitarre Folkwang Hochschule Duisburg/Essen, Studium Gesang Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf. Lebt und arbeitet als freischaffender Musiker und Musiklehrer in Düsseldorf www.jasner.de